Caritas Kitzingen

Im Rahmen einer kleinen Adventsfeier kurz vor Weihnachten wurde Ursula Richter, langjährige Mitarbeiterin der Verwaltung, aus ihrem aktiven Dienst verabschiedet.  

Geschäftsführer Paul Greubel überreichte ihr für den Vorstand des Verbandes einen Blumenstrauß und einen Individual-Reiseführer über Vietnam. "Damit sie im neuen Jahr in ihrer "passiven" Phase der Altersteilzeit aktiv bleiben und neben Vietnam noch viele weitere Länder bereisen können", meinte Greubel zum Abschied. Seit 1994 ist Ursula Richter in der Verwaltung des Caritasverbandes für den Landkreis Kitzingen tätig gewesen. Sie verantwortete u. a. die Bereiche Personal, Buchhaltung und Zuarbeiten für Vorstand und Geschäftsführung. Auch das Aufgabengebiet von Kur und Erholung lag ihr besonders am Herzen: Immer wieder nahm sie sich Zeit für Rat suchende Mütter und Frauen, um ihnen konkret bei der Vermittlung in einem Kuraufenthalt zu helfen.

Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle überreichten ihr Katrin Anger (Gemeindecaritas) und Jürgen Fuchs (ASBD) ein mit einer Kugel besonders verziertes Holzstück. "Dies symbolisiert die "monetären Gaben" zur Anschaffung ihres Herzenswunsches", meinten die beiden Kollegen.

Mit einigen Liedern, vorweihnachtlichen Geschichten und Gedichten und einem gemütlichen Beisammensein klang die Feier aus.

 
­