Caritas Kitzingen

Bei der Vertreterversammlulng des Caritasverbandes Kitzingen wurde Frau Ute Schmitt mit dem Ehrenzeichen in Gold ausgezeichnet.

5 Jahre ALF – Alle von Arbeitslosigkeit betroffene Menschen aus dem Landkreis und der Stadt Kitzingen sind herzlich eingeladen zu unserem 5-jährigen ALF-Frühstücks-Jubiläum.

Kooperation Ehrenamt - gemeinsam für andere – Zu einem klassischen Konzert mit Musikerinnen vom Förderverein „LIVE MUSIC NOW“ lud die Gruppe „Kooperation Ehrenamt – gemeinsam für andere“ Ehrenamtliche aus ganz verschiedenen Gruppen und Einrichtungen ins Haus der Pflege – Kitzingerland in Kitzingen / Sickershausen ein.

Pfarrei St. Vinzenz – Am 27.03. 2011 wurden 18 Frauen aus der Pfarrei St. Vinzenz für 23 - 54 Jahre als Wohnviertelhelferinnen und Caritassmmlerinnen bei einem feierlichen Gottesdienst geehrt.

Die diesjährige Frühlingssammlung nimmt Menschen mit Behinderung unter dem Motto: „Kein Mensch ist perfekt“ in den Blick. „Inklusion“ ist das Stichwort der Caritaskampagne 2011

Sabine Elflein übernimmt die Leitung des ambulanten Pflegedienstes zum 01. März diesen Jahres. Sie löst Norbert Korzeczek ab, der diese Führungsaufgabe nach 25 Jahren nicht mehr ausüben wollte, aber weiter im Pflegeteam beschäftigt bleibt.

Caritas-Frühjahrssammlung ab 21. März – Mit einem „bewegenden“ Plakatmotiv, das zwei Rollstuhlfahrer bei einem Wettrennen zeigt, wirbt die Caritas für ihre Frühjahrssammlung, die in der letzten Märzwoche stattfinden wird.

ArbeitsLosenFrühstück – Auf Einladung des ALF-Teams stellten Karin Lang von der KASA des Diakonischen Werkes und Jürgen Fuchs vom ASBD des Caritasverbandes Kitzingen gesetzliche Neuerungen beim Arbeitslosengeld II vor.

Neujahrsempfang im Rathaus – Das erste „Internationale Frauentreffen“ in diesem Jahr fand im Historischen Sitzungssaal des Rathauses statt. Dieses Mal wurde sogar ausnahmsweise ein Mann zugelassen: Oberbürgermeister Siegfried Müller begrüßte die bunt gemischte Frauengruppe und bedankte sich bei den Initiatorinnen für die gelungene Integrationsarbeit.

Im vergangenen Jahr ist Herr Wolfgang Nemitz als Geschäftsführer des Caritasverbandes Kitzingen ausgeschieden. Jetzt erhielt er beim Neujahrsempfang des Diözesancaritasverbandes eine besondere Auszeichnung.

Jubiläum – Frau Claudia Fischer arbeitet seit dem 15.11.1985 in der Erziehungsberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Am 2. November 0931/386-12345 anrufen – Am 2. November telefonieren wieder elf prominente unterfränkische Politiker von 8.00 bis 18.00 Uhr für die Caritasaktion „Fröhlich sein - Gutes tun“.

­